Kostenlose Online Casinos, Browser Games und Forex Trading
msgbartop
  • TitanCasino.com
    Software: Playtech
    Bonus: 4000€
    Bewertung: 5 Sterne
    Europacasino.com
    Software: Playtech
    Bonus: 2400€
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Poker
    Software: Playtech
    Bonus: $100
    Bewertung: 5 Sterne
  • Travian Browserspiel Travian
    Spiele: Strategie
    spielen: kostenlos
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Bet Gratis BonusTitanbet.com
    Software: Playtech
    Bonus: 25£ FREEBET
    Bewertung: 5 Sterne
    forex tradingEtoro.com
    Benutzer: 2 Millionen
    Soziale Handel
    dem Handel beginnen
  • Miramagia Miramagia
    Spiele: Strategie
    spielen: kostenlos
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Bet Gratis Bonus Betsson.com
    Live Wetten, Live Casino
    Bewertung: 5 Sterne
    forex trading Casinoeuro
    Bestes Flash Casino
    Bonus: 150%
    Bewertung: 5 Sterne
msgbarbottom

14 Nov 09 Die Geburt des Geldspietautomaten

Der deutsche Emigrant Charles Fey entwickelte und konstruierte in den späten 80er Jahren des 19. Jahrhunderts in San Francisco den ersten Geldspielautomaten. Die Metallkiste, die er Liberty Bell nannte, stand auf gusseisernen Füßen und war sehr schwer. Besonderes Kennzeichen waren drei Metallwalzen hinter einer Glasscheibe.
Die ersten Maschinen schluckten 5 Cents pro Spiel und zeigten zehn verschiedene Symbole pro Walze, wodurch 1000 verschiedene Kombinationen möglich waren. Wer in seinem Spiel drei Liberty Beils (Glocken) in einer Reihe erscheinen sah, gewann den strammen Jackpot von 50 5-Cent Münzen.

Als Bugsy Siegel im Jahr 1940 den Grundstock für das Glücksspiel in Las Vegas legte, wurden Automaten als Ergänzung betrachtet, als Zerstreuungsmöglichkeit für die Ehefrauen, deren Männer Black Jack oder Craps spielten. Automaten wurden als einarmige Banditen betrachtet, weil sie jeden wegen ihrer miserablen Quoten schnell ausraubten. Heute, eine Generation später, haben die Geräte vielen Tischspielen den Rang abgelaufen und sorgen für gigantische Umsätze und Profite in den Kasinos.

Geldspielautomaten spielen: Einfach den Knopf drücken
Obwohl ein Jackpot die größte Attraktion für Automatenfans ist, sind die Maschinen aus anderen Gründen so populär. Einer, ihrer größten Pluspunkte ist ihre Einfachheit. An den meisten Maschinen muss man keine komplizierte Strategie erlernen oder verzwickte Regeln dechiffrieren. Einfach Geld in den Schlitz werfen und beobachten, wie sich die Walzen drehen. Man könnte sogar mit verbundenen Augen spielen, denn das Gerät zahlt im Gewinnfall automatisch – ob man es bemerkt oder nicht.

Stichworte: , ,

15 Okt 09 Entstehung der Vending und Slot Machines

Der geistige Urvater aller Vending- und Slot-Machines — so will es zumindest die Legende — war der griechische Wissenschaftler Hero. Er erfand ein Gerät, das gegen Zahlung von fünf Drachmen „heiliges Wasser” herausgab. Doch die große Zeit der Maschinen, die alle möglichen Münzen in ihren „Slot” (Schlitz) aufnahmen, begann im letzten Quartal des 19. Jahrhunderts. Es ist nicht bekannt, wann, wo und von wem die ersten primitiven „Slot-Machines”, „Nickel Grinder” oder „One-armed Bandits” gesichtet wurden. Um 1890 erschienen jedenfalls Top”-Modelle, also Geräte, die für verschiedenen Lokalitäten konzipiert worden wurden die „Floor Machines” entwickelt – die auf dem Boden standen und die den Counter-TFops in bezug auf Schönheit weit voraus waren.
Bei den primitiven Slot-Machines der damaligen Zeit gab es drei verschiedene Spielsysteme: erstens das „Spinning Wheel”, das sich drehende Rad, das hoffentlich auf einer Gewinnposition stoppte; zweitens das System, bei dem die Münzen auf bestimmte Gewinnflächen fallen mußten; und schließlich das Prinzip, daß ein gewisser Prozentsatz zufällig ausgeschüttet wurde, sobald genügend Münzen im Gerät damals schreckten verärgerte „Gambier” nicht die Gewinne mit Tricks an sich zu bringen, in unzivilisierten Städten auch mit Gewalt. Die wurden nämlich noch von Personal überwacht, da sie sozusagen halbautomatisch funktionierten. Nur die Floor Machines waren automatische Spielgeräte, die keinerlei Bewachung oder Service durch Personal bedurften. Die drei großen Hersteller waren die Mills Novelty Company, die Caille Brothers sowie die Watling Manufacturing Company. Über 20 Jahre beherrschten sie den Markt. Zwar stellten auch andere Firmen Floor Machines her, doch war ihnen zumeist kein langes Leben beschieden — entweder wurden sie aufgekauft oder aus dem Geschäft verdrängt. Die Firma Mills entwickelte das äußerst erfolgreiche Modell „The Owl”. Der absolute Durchbruch gelang ihr jedoch mit dem „Dewey’”. Kein anderer Hersteller verkaufte mehr Spielgeräte als Mills. Die Gebrüder Caille produzierten den „Puck”, die „Eclipse”. die „Centaur” und viele andere Modelle der Extraklasse. Watung entwickelte unter anderem die „Big Six”. Zu den ..Bis Three” der Szene gesellte sich später O.D. Jennings, der seine Firma mit „Recamps Machines” im Markt etablierte. Er kaufte Slots auf, die entweder ausgemustert waren oder per Gesetz nicht mehr eingesetzt werden durften, überholte und verbesserte sie und versah sie mit eigenem Kabinett und Namen.

Die Floor Machines überlebten bis in die 30er Jahre unseres Jahrhunderts. Die Counter Tops kamen in den 1890ern aus der Mode, doch 1899 wurden sie wiederentdeckt: Ein Deutscher namens Karl Fey, der 1882 in die Staaten ausgewandert war. stellte in San Francisco die erste „Three Reel, Automatic Pay Out Machine”, die berühmte „Liberty Bell” vor. Fey nannte sich später, nachdem er die amerikanische Staatsbürgerschaft erhalten hatte, Charles. Der Name „Fjajüjjjttsglocke” für seine Maschine war wohl eine Honunage^ „Liberty Beils” wurden in speziell itws| San Francisco aufgestellt, und ] der Lokale Prozente. Mills versucht kurrenten Slots abzukaufen, doch der weigerte sich hartnäckig.
Obwohl Fey seine Geräte gut bewachen ließ, wurde 1905 eine „Liberty Bell” gestohlen — vermutlich von Mills. Damit begann für Charles Fey eine böse Pechsträhne. Erst verlor der eigentliche Erfinder der Slot-Machine beim großen Erdbeben in San Francisco seine Fabrik und später durch den Bankrott seiner Hausbank fast das gesamte Vermögen.

Stichworte: , ,

12 Sep 09 Online Spielautomaten, slot machines, slots

Online slotmaschineSpielautomaten (slot machines, kurz slots) sind die bei weitem einfachsten und populärsten Kasinospiele, da sie vom Spieler keine besonderen Fähigkeiten verlangen. Dazu locken sie mit der Aussicht auf immens hohe Gewinne bei geringen Investitionen. Es gibt eine nahezu unendliche Zahl von Modellen, mit immer wieder neuem Design. Die meisten lehnen sich an die ursprünglichen »fruit machines« an mit den traditionellen Symbolen auf den Walzen. Aber heute haben viele Automaten fünf statt drei Walzen, und es gibt paylines die es schwieriger machen zu gewinnen. Jede Münze die gespielt wird, eröffnet eine neue Gewinnlinie, deshalb macht es Sinn die maximale Zahl der Münzen pro Spiel zu spielen. Gute Online-Spielautomaten finden Sie im Spinpalace Casino

Mechanische Geräte mit rotierenden Walzen, die durch einen Hebel in Bewegung gesetzt werden, wurden abgelöst durch solche mit Drucktasten und Mikroprozessorsteuerung. Ihre Beliebtheit ist unahhanyis davon ungebrochen.
Der Sinn des Spiels ist es. die Walzen so zu steuern, dass identische Symbole auf der payline neben- oder übereinander stehen bleiben. Es gibt eine Rangfolge der Symbole nach der sich die Höhe des Gewinns richtet. Dazu gibt es unterschiedliche Gewinnstrukturen. Manche Automaten (bekannt als lat top slots )haben feste Gewinnpläne, die auf den Maschinen angezeigt werden, ( Gruppen von Automaten, die per Computer miteinander verbunden sind, haben variable Gewinnsummen, da jeder Linsatz an einem der verbundenen Automaten in den Gesamt-Jackpot fließt.
Progressive Slots haben oft sehr stolze Gewinne -und machen manchen auf einen Schlag zum Millionär. In manchen Ländern sind alle Automaten einer Kasinokette elektronisch miteinander verbunden, und schaffen größere Möglichkeiten zum Gewinn eines Mega-Jackpots. Automaten können bis zu 98 Prozent des Geldes auszahlen, das eingeworfen wird. Dabei kommt es vielleicht ein bis zweimal pro Jahr zur Ausschüttung eines Mega-Jackpots, die meisten der Spieler freuen sich auch über kleinere Gewinne, und der Rest verbucht die in der Regel überschaubaren Verluste als Unterhaltung.

Stichworte: , ,

18 Aug 09 Spielautomaten im Online-Casino

SpielautomatenEine Riesenauswahl an Spielen bieten Online-Casinos, denn immer raffiniertere Software bietet eine unglaubliche Vielfalt und immer wieder Neuentwicklungen, die jedes Spielerherz höher schlagen lassen. So gibt es beispielsweise ein reichhaltiges Angebot an Kartenspielen wie verschiedene Pokervarianten oder Blackjack, beliebte Tischspiele wie Roulette oder Craps und die sehr populären Spielautomaten (Slots), die es heute in unendlichen Ausführungen gibt.

Roulette und Spielautomaten sind die beliebtesten Casino-Spiele und werden von erfahrenen Spielern und Neulingen gleichermaßen bevorzugt. Bei diesen Glücksspielen kann der Spielverlauf durch keine Strategie beeinflusst werden und es ist purer Zufall, in welche Zahlenmulde die Kugel fällt oder mit welcher Bilderkombination die Walzen der Automaten zum stehen kommen.

Spielautomaten haben einen Anteil von 60 Prozent am Gesamtumsatz „richtiger“ Kasinos, der Anteil in Online-Casinos liegt hier noch etwas höher. Die Beliebtheit ist deshalb so groß, weil sie sehr einfach zu spielen sind und hohe Gewinne bei geringem Einsatz versprechen. Niemand muss irgendwelche Regeln lernen oder verstehen, kann also sofort losspielen.

Die ersten Spielautomaten hatten 3 Walzen, heute sind sie meistens mit 5 ausgestattet und haben zusätzlich paylines, also Gewinnlinien, die einen Gewinnfall etwas schwieriger gestalten. Jede zusätzliche Münze, die man einsetzt, eröffnet eine neue Gewinnlinie. Deshalb macht es durchaus Sinn, die maximale Anzahl von paylines je Spiel zu spielen. Sinn des Spiels ist es, die Walzen so zu steuern, dass übereinstimmende, also identische, Symbole auf der payline nebeneinander oder übereinander zum stehen kommen. Die Symbole haben eine Rangfolge, nach der sich die Höhe des Gewinns richtet.

Außerdem haben die Slots unterschiedliche Gewinnstrukturen. Manche haben beispielsweise einen festen Gewinnplan, der am Slot angezeigt wird. Dann gibt es progressive Slots, das ist eine Gruppe von Automaten, die zusammengeschlossen sind. Sie haben variable Gewinnsummen, denn jeder Einsatz, an einem der verbundenen Slots, fließt in den Gesamt-Jackpot. An progressiven Slots kann man oft große Gewinnen machen und so mancher wurde von einer Minute auf die andere Millionär.

An Automaten wird bis zu 98 Prozent des Geldes ausgezahlt, was eingeworfen wurde und einige Male pro Jahr kommt es zur Ausschüttung eines Mega-Jackpots, was natürlich ein Riesenspektakel nach sich zieht. Die meisten Spieler freuen sich aber auch über kleinere Gewinne und viele spielen einfach nur zur Unterhaltung und zum Zeitvertreib, hier spielt die Gewinnhöhe eine untergeordnete Rolle.

Wer jetzt sein Glück an einarmigen Banditen versuchen möchte, der schaut am besten im Online-Casino Rubyfortune vorbei. Hier warten jede Menge Casino-Spiele auf Sie und für neue Spieler hält das Casino einen Willkommensbonus bereit. So haben Sie noch mehr Kapital für lustige Spielrunden zur Verfügung.

Stichworte: , , ,

18 Jul 09 Helle Aufregung an Slot-Anlage

Online SlotWer träumt nicht davon, einen prall gefüllten Jackpot zu knacken? Am letzten Dienstag passierte genau das und nicht nur ein Mal!

Innerhalb von nur einer Stunde wurde gleich drei Mal die Jackpot-Anlage Fort Knox erfolgreich besiegt. Eine Duisburgerin löste gegen 16:00 Uhr den Jackpot-Alarm aus und gewann 5.222,30 Euro am Slot.

Es dauerte allerdings keine 30 Minuten und die Sirenen gingen erneut los, auch dieses Mal wurde Fort Knox erfolgreich bezwungen und wieder war es eine Frau aus Duisburg, die einen Gewinn von 5.041,70 Euro am Slot einstrich.

Die Casino-Mitarbeiter hatten kaum Gelegenheit zu gratulieren, als erneut das Jackpot-Signal an genau dieser Anlage losging. Dieses Mal durfte sich ein Hannoveraner über 5.006,15 Euro freuen, damit lässt sich sicher so mancher Wunsch erfüllen.

In diesem Jahr schrillten am Fort Knox bereits 29 Mal die Alarmglocken, mit einer Gesamt-Gewinnsumme von über 229.000 Euro kein kleiner Betrag. Deutschlandweit ist das Casino Duisburg das modernste seiner Art. Es verfügt über insgesamt neun Jackpot-Anlagen, die technisch alle up to date sind und garantiert für Spielspaß sorgen.

Auch die Automatenanlage “Jackpot-Party” beschert des öfteren einen Hauptgewinn. Hier kann man an 10 Slot-Machines bereits ab 2 Cent Einsatz pro Linie sein Glück versuchen und nicht selten kommt es auch hier zu hohen Gewinnausspielungen. Erst am letzten Sonntag durfte sich ein Mönchengladbacher über 7.587,08 Euro freuen… herzlichen Glückwunsch! Aber selbst in dem Online Casino CasinoEuro gab es schon höhere Gewinne. Ein Finne räumte hier vor kurzen einen Jackpot von 300.000 Euro ab, und das nur mit 3 Euro Einsatz.

Stichworte: ,

17 Jul 09 Spielautomaten in Online-Casinos

SpielautomatenWenn Sie zu den vielen Anhängern von Spielautomaten gehören spielt es keine Rolle, ob Sie in ein richtiges Kasino an einen “einarmigen Banditen” gehen oder an “Slots” in einem Online-Casino spielen – es gibt so gut wie keine Unterschiede, was die Bedienung der Automaten betrifft. Sie alle funktionieren erst, wenn man eine Münze einwirft und seinen Einsatz festlegt.
Anders als z.B. beim Poker müssen Sie keine Spielregeln kennen und können sofort loslegen.

Nach drücken des Startknopfs drehen sich die 5 Rollen, die mit verschiedenen Symbolen markiert sind, nach einem Zufallsprinzip. Sie bleiben nach kurzer Zeit stehen und zeigen eine Symbolkombination an.
Es sollten dann mindestens 3 besser natürlich 6 gleiche Symbole nebeneinander zu sehen sein. Ob Sie gewonnen oder aber verloren haben, wird Ihnen sofort angezeigt. Ihr Gewinn hängt immer von den Symbolkombinationen und der Art des Wetteinsatzes ab.

Die verschiedenen “Slot-Machines” arbeiten ähnlich, haben aber dennoch einige Unterschiede, die Sie kennen sollten:

Fixed Slots haben eine feste Auszahlungstabelle und Ihr Gewinn ist abhängig vom Einsatz. Der Gewinn, den Sie erzielen können, ist generell höher, wenn Sie mit der maximalen Anzahl der Münzen spielen. Dies bedeutet nicht, dass Sie pro Spiel mehr einsetzen müssen, begrenzen Sie lieber die Höhe Ihrer Einsätze und spielen Sie dafür besser mit der maximalen Anzahl von Münzen. Auch ein eventuell erspielbarer Jackpot ist nur auf diese Weise zu knacken. Fixed-Slots finden Sie Mummys-Casino

Progressive Slots haben Bonus-Jackpots, die umso höher werden, je mehr Spieler an diesem Automaten spielen. Meist gibt es für die Höhe des Jackpots bei progressiven Slots keine Begrenzung, um Ihn zu knacken müssen Sie auch hier mit der maximalen Anzahl von Münzen spielen. Die Zahl der Gewinnmöglichkeiten ist an diesen Automaten geringer als bei Fixed Slots, dafür ist die Gewinnhöhe oft sehr beträchtlich – manchmal mehrere Millionen Dollar. Progressive Slots finden im Casino-Club

Stichworte: , ,

12 Jul 09 Gute Slot-Machines mit hohem Jackpot

Es sind nicht alle Slot-Machines gut. In den Spielkasinos stehen die schlechten Spielautomaten direkt in der Nähe des Einganges. Diese haben nur kleine Jackpots und die Chancen auf einen hohen Gewinn sind sehr gering. Wenn Sie aber nicht nur aus Spaß spielen wollen, sondern gewinnen möchten, dann suchen Sie die guten Slot-Machines. Diese Spielautomaten sind oft gut versteckt, und oft am anderen Ende des Casino- Saals. Es lohnt sich aber sich Zeit zu nehmen diese guten Slot-Machines zu finden. Fragen Sie einfach das Personal welche Slot-Machines die besten sind und welche den höchsten Jackpot haben.

Der Jackpot erhöht sich so lange wie dieser nicht geknackt wird. Ist also der Jackpot hoch, haben Sie beste Chancen auf einen hohen Gewinn. Jedes Casino muss auch mal hohe Gewinne auszahlen, damit die Spieler Spaß haben und die Spannung bleibt.

In Online Casinos gilt dieses ebenso. Gute Slot-Machines addieren solange die Jackpot auf, bis dieser gewonnen wird.

Stichworte: , ,

11 Jul 09 Spielautomaten im Casino

Bei Spielautomaten wird per Zufallsprinzip ein Gewinn ausgewiesen. Hierbei arbeitet eine Software, die anfängt zu arbeiten, sobald ein Spiel gestartet wurde. Bei den gewöhnlichen bekannten Spielautomaten, die in Spielhallen und Spielbanken zu finden sind, gibt es zwar keine Erfolgsgrantie, aber man kann mit etwas Geschick zum Erfolg kommen.

Wenn zum Beispiel eine Reihe aufklinkt, egal on rechts oder links, können Sie, indem Sie den richtigen Zeitpunkt abwarten, und genau dann auf den Knopf drücken, wann z.B. der nächst höhere Gewinnbetrag aufleuchtet, können Sie einfach Ihren Gewinne verdoppeln. Der Spielgewinn kann aber auch ebenso schnell wieder verloren werden.

DRUM GILT AUCH HIER; SICH EIN BESTIMMTES Budget zu setzen, und im Falle des Verlustes aufzuhören zu spielen.

Das gilt ebenso, wenn Sie in Internet-Casinos spielen.

Stichworte: ,

09 Jul 09 Spielautomaten bieten hohe Gewinnchancen

Das Spielkasino in Duisburg hat es bewiesen. Innerhalb von nur 2 Wochen nach Eröffnung des Kasinos haben bereits 20 Menschen den Jackpot von den dortigen Spielautomaten geknackt. Erfreulich teilte die Direktorin des Duisbuger Kasinos mit, das die Gewinnchancen der Geldspielautomaten, oder auch Slot-Machines genannt, bei erstaunlichen 90 % liegen.

Bei dieser fairen Quote kommt nicht nur das Kasino auf seine Kosten, sondern auch die Spieler.

Dieses ist das Erfolgsrezept aller seriöser Kasinos. Haben die Spieler Erfolg, reden diese positiv über das Spielkasino und bringen beim nächsten Besuch Freunde und Bekannte mit.

90 % Gewinnchancen bedeutet natürlich auch, das nicht jeder gewinnen kann. Deshalb sollte jeder Spieler sich mit dem System der Geldspielautomaten, in Online-Casinos meistens Slot-Machines genannt, vertraut machen, um die bestmöglichen Gewinnchancen zu nutzen.

Jeder Spieler sollte außerdem sein Spiel-Budget festlegen. Es sollte nur eine Summe sein, die auch im Verlustfall dem Portomonaie nicht weh tun. Es muss auch kein horrende Summe Speileinsatz erbracht werden. Selbst mit Einsätzen zwischen 2 und 10 Euro haben Spieler die Möglichkeit mehrere 100 Euros gewinn steuerfrei mit nach Hause zu tragen.

Das Spielsystem im Online-Casino funktioniert genauso, wie in stationären Kasinos, und auch die Gewinnchancen liegen in den meisten Fällen bei 95 %.

Stichworte: ,