Kostenlose Online Casinos, Browser Games und Forex Trading
msgbartop
  • TitanCasino.com
    Software: Playtech
    Bonus: 4000€
    Bewertung: 5 Sterne
    Europacasino.com
    Software: Playtech
    Bonus: 2400€
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Poker
    Software: Playtech
    Bonus: $100
    Bewertung: 5 Sterne
  • Travian Browserspiel Travian
    Spiele: Strategie
    spielen: kostenlos
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Bet Gratis BonusTitanbet.com
    Software: Playtech
    Bonus: 25£ FREEBET
    Bewertung: 5 Sterne
    forex tradingEtoro.com
    Benutzer: 2 Millionen
    Soziale Handel
    dem Handel beginnen
  • Miramagia Miramagia
    Spiele: Strategie
    spielen: kostenlos
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Bet Gratis Bonus Betsson.com
    Live Wetten, Live Casino
    Bewertung: 5 Sterne
    forex trading Casinoeuro
    Bestes Flash Casino
    Bonus: 150%
    Bewertung: 5 Sterne
msgbarbottom

06 Aug 12 Erfolgversprechendes Glücksspiel durch Internetmarketing

Erfolg versprechendes Glücksspiel durch Internetmarketing

Sind Sie es leid immer bei Glücksspielen und bei Gewinnspielen zu verlieren und keinen Spaß mehr daran zu haben? Dann können wir Ihnen weiterhelfen! Hören Sie auf in Kasinos Ihre Zeit zu verschwenden, denn ist weiss jeder, das zum Schluss der Spieler immer alles verliert, und hören Sie auch damit in kleinen Spielotheken Ihr Geld zu verprassen. Dort haben Sie meistens nicht wirkliche Chancen auf einen großen Gewinn.

Vergessen Sie Abos für Gewinnspiele, die am Telefon verkauft werden. Die Millionen verdienen die Veranstalter, nicht die Spieler.

Wenn Sie wirklich Chancen auf hohe Gewinne haben wollen. und dabei noch Spaß haben wollen, dann drehen Sie den Spieß um und profitieren von Verlusten der Speiler durch internet marketing!

Oder: Im Web haben Sie Möglichkeiten an wesentlich mehr verschiedenen Glücksspielen teilzunehmen, sondern auch noch gegen Spieler aus der ganzen Welt zu spielen.

Doch das ist nicht alles, idet zusätzlich noch die Möglichkeit besteht, dass dieser Eintragservice, auch wenn Sie nicht gerade spielen, an Gewinnspielen und an Glücksspielen für Sie teilnehmen können und Sie deswegen auch wenn Sie nichts tun Chancen auf Gewinne haben.

Worauf warten Sie noch?

Stichworte: , , ,

18 Okt 09 Glücksspiele und Spielkasinos in Deutschland

Von Spielbanken zu Online CasinosGlücksspiele und Spielkasinos haben in Deutschland teilweise jahrhundertealte Tradition. Ursprünglich waren sie nur in Kur- und Badeorten oder an Stellen mit hinreichendem Touristenaufkommen erlaubt. Es galt sogar das sogenannte »Residenzverbot«. Einwohner des betreffenden Ortes sowie einer gewissen »Bannmeile« teilweise auch außerhalb des Ortsgebietes durften nicht am Glücksspiel teilnehmen. Offenbar war es moralisch vertretbar, Kurgäste und Touristen an den Spieltischen finanziell zur Ader zu lassen, die Anwohner sollten aber keine Möglichkeit zum Rendezvous mit Fortuna bekommen.

Seit den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts hat sich die Situation verändert. Auf Länderebene wurden Spielbanken nicht nur in Großstädten erlaubt, auch die Residenzverbote wurden weitreichend abgeschafft. Mittlerweile ist das wiedervereinte Deutschland nahezu flächendeckend mit Spielkasinos »versorgt« und niemand muss weiter als etwa 50 Kilometer fahren, um einen Tempel des Glücks betreten zu können.
Baden-Baden, Wiesbaden, Bad Homburg
Diese drei Namen lassen den Flair der exklusiven europäischen Badeorte früherer Jahrhunderte erahnen: Dort verspielten russische Großfürsten ganze Dörfer in nur einer Nacht beim Roulette
und Dostojewski bekam hautnah die Inspiration für sein großartiges Werk »Der Spieler«.

»Die Spielbank von Baden-Baden ist wie eine Kathedrale«, sagte einmal ein amerikanischer Besucher, dort hört man nur das Klackern der Jetons und die gedämpften Ansagen der Croupiers. Die Besucher flüstern vor Ehrfurcht.«

Hohensyburg
Ein futuristischer Stahl- und Aluminiumpalast krönt seit Mitte der Achtziger Jahre das malerische Ruhrtal auf der Hohensyburg bei Dortmund. Mit dem großen Einzugsgebiet des gesamten Ruhrgebiets findet sich dort eine der erfolgreichsten und umsatzstärksten Spielbanken Deutschlands. Im Jahr 2007 wurde hier erstmals in Deutschland eines der sehr erfolgreichen Turniere der »European Poker Tour« durchgeführt.

Hamburg
Die Hansestadt verfügte ebenfalls seit einigen Jahrzehnten über eine Spielbank mit mehreren Standorten im Stadtgebiet. Im Dezember 2006 eröffnete die Betreibergesellschaft das brandneue »Casino Esplanade« in der Hansestadt. In einem alten Stadtpalais mitten in der City wurde mit Millioneninvestitionen eine der spektakulärsten deutschen Spielbanken eingerichtet. Leider hat sie zurzeit nur zwei Pokertische.

Bertin
In der Hauptstadt existiert eine besondere Situation, die mit der Geschichte der einstmals geteilten Stadt zusammenhängt: Berlin hat zwei Spielbanken. Das ist einmalig in Deutschland.

Stichworte: , ,

03 Okt 09 Unfehlbare Gewinnsysteme für Glücksspiele ?

Casino Gratis BonusSo alt das Roulettespiel ist, so alt sind die Berichte von Spielern, die mit einem unfehlbaren System ein Vermögen gewannen. Nun gibt es tatsächlich belegte Beispiele, daß jemand nach einem zuvor ausgeklügelten Setzsystem an einem Abend reich wurde.

Man will in solchen Fällen nur nicht wahrhaben, daß solche Gewinne nicht von der angeblichen Unfehlbarkeit der Systeme abhängen, sondern einzig von dem, was beim Roulette allein zählt: vom Zufall. Mit dem selben erfolgreichen System würde man bei nächster Gelegenheit sein Vermögen wieder verspielen, während vielleicht der Nachbar, der an diesem Abend planlos setzt, mit dicker Brieftasche die Bank verließe. Es gibt nur einen Weg, mit Roulettesystemen dauernd Geld zu verdienen: indem man sie zum Verkauf anbietet. Dutzende, ja Hunderte solcher Systeme werden laufend zu Preisen zwischen 50 und 500 Euro angeboten und von Leichtgläubigen erworben. Manche Käufer gewinnen mit ihrem System tatsächlich, wie’s der Zufall eben will. Es lohnt sich also nicht, viele Worte über Spielsysteme zu verlieren; sie sind, selbst wenn sie mit Gewinngarantie angeboten werden, letztlich nur für den Erfinder ein garantierter Gewinn. Wenn wir dennoch hier etwas näher auf Systeme beim Setzen im Roulettespiel eingehen, dann deshalb, weil wohl die meisten Besucher in Spielbanken, ob nun bewußt oder unbewußt, einen Setzrhythmus suchen, mit dem sie den Zufall an die Kette legen möchten.

Im Grunde glaubt jeder Roulettespieler an seine Intuiton, an sein Glück oder an ein wie auch immer geartetes System. Wäre dem nicht so, würden wenigstens einige Spieler ab und zu eine Handvoll Jetons wahllos aufs Tableau streuen und abwarten, wohin sie rollen, oder sie würden dem Croupier die Jetons in die Hand drücken und sagen: Setzen Sie, wie Sie wollen.

Auch wenn Sie zum erstenmal eine Spielbank oder Online Casinos betreten, das Spiel eine Weile beobachtet und schließlich durchschaut haben, werden Sie sich bereits dabei ertappen, nach einem System zu suchen. Vielleicht werden Sie verfolgen, in welchem Rhythmus die Chancen Rot und Schwarz miteinander wechseln, Sie werden feststellen, daß irgendwann Rot drei- oder gar viermal hintereinander fällt, und Sie werden sich sagen: Jetzt muß ja bald Schwarz kommen. Und Sie setzen auf Schwarz. Schon das ist Setzen nach System. Sie gehen dabei von der Annahme aus, daß die Wahrscheinlichkeit, daß Schwarz erscheint, um so größer wird, je öfter hintereinander Rot kam. Viele Systeme basieren auf solchen scheinbar logischen, tatsächlich aber unhaltbaren Berechnungen. In Wirklichkeit ist das Erscheinen einer Zahl, einer Chance im Roulette stets völlig unabhängig vom Ergebnis des vorherigen Coups. Die Chance, daß Rot oder Schwarz fällt, ist 1:1. Und wenn Rot fünfmal hintereinander gefallen sein sollte, ist die Wahrscheinlichkeit, daß Schwarz im nächsten Coup erscheint, immer noch nicht größer. Und wenn Sie nach fünfmaligem Rot auf Schwarz setzen und tatsächlich gewinnen, dann ist das nicht das Ergebnis Ihrer Berechnungen, nicht Folge Ihres Systems, sondern Glück, Zufall. Sie hätten genauso gut ohne vorherige Beobachtung des Spielablaufs blindlings auf eine Chance setzen — und gewinnen können.

Soweit die Logik. Glücksspiel hat aber mit Verstand weniger zu tun als mit Gefühl. Und das ist eine ganz andere Sache. Es macht eben einfach viel mehr Spaß, es bietet mehr Reiz, dem Zufall den Kampf anzusagen.

Stichworte: ,

26 Sep 09 Gewinne aus Glücksspielen und Casino Bonus sind steuerfrei!

lotto_kenoAb und zu hört man noch das Gerücht, hohe Lotto-Gewinne oder Gewinne in Online-Casinos beim Casino Lotto Keno seien nur im ersten Jahr steuerfrei. Der im zweiten Jahr verbleibende Restbetrag müsse dann voll als Einkommen versteuert werden. Dies ist schlicht falsch, denn Gewinne aus Glücksspielen können in der Bundesrepublik Deutschland steuerfrei vereinnahmt werden. Sie werden prinzipiell steuerfrei ausgezahlt und müssen auch bei der Einkommensteuererklärung nicht angegeben werden

Auch ein Casino-Bonus ist natürlich steuerfrei, auch allein schon aus dem Grund, weil Sie sich nicht den Casino-Bonus nicht einfach auszahlen lassen können; denn Sie müssen dafür in dem Online-Casino spielen. Aber, es ist doch eine tolle Sache, wenn Ihnen ein seröses Online-Casino, wie das Titan Casino sogar 4.000 Euro Willkommensbonus zahlt.

Weiter im Text:

Falls dies nämlich der Fall wäre, müssten im Gegenzug Verluste aus Glücksspielen steuerlich absetzbar sein. Weil es aber mehr Verluste als Gewinne gibt, wäre das für den Staat ein schlechtes Geschäft. Die Gewinne sind zwar steuerfrei aber f alls der Betrag angelegt wird, müssen selbstverständlich die daraus erzielten späteren Einkünfte voll versteuert werden.Das ist die Zinsertragssteuer. Der Hauptgrund für das Gerücht war wohl die in der Vergangenheit erhobene Vermögenssteuer. Da der Stichtag für die Steuerfestsetzung der 1. Januar war, musste im Gewinnjahr keine Vermögenssteuer gezahlt werden. Der am 1. Januar des darauffolgenden Jahres noch vorhandene Restgewinn ging dann allerdings in die Vermögensteuerberechnung ein.

Stichworte: , ,

25 Sep 09 Glücksspiele, Bonus und Permutationslehre beim Roulette

Roulette Online im Europa Casino spielenGegenstand der Permutationslehre beim Roulette, auch gültig für Online-Roulette, ist die Anordnung der Einheiten in einer Kombination von Zahlenwerten oder anderen Wertbegriffen. Die Anzahl der Einheiten bestimmt die Zahl der Ordnungsmöglichkeiten. Die Kombination der drei Buchstaben a b c z. B. ermöglicht sechs Permutationen: abc, acb, bac, bca, cab, cba. Dr. Hermann Jaques, der ehemalige Leiter des Casinos Meran, versuchte, aus den Permutationen ein aussichtsreiches System für einfache Chancen fürs Roulette zu entwickeln: Bei jedem Treffer müssen – wenn man Zero auch hier eine Ausnahmestellung zubilligt – drei von den sechs einfachen Chancen mit Gewinn herauskommen. Fällt die Kugel z. B. auf die 4, so gewinnen alle Einsätze auf Schwarz, Pair und Manque.

Erscheint die 21, so gewinnt Rot, Impair und Passe. Von diesem interessanten System, das die einfachen Chancen im Sinn der Permutationslehre kombiniert und von Spiel zu Spiel wechselt, sagt Dr. Jaques selbst, daß dabei Verluste eintreten können. Bei längerer Dauer würden sie durch Progression ausgeglichen werden. Er rechnet für sein System mit einem Grundkapital von 600 Jetons, das wären mindestens 1200 Euro, nach heutigem Stand.

Hier finden Sie alle Glücksspiele Online, Informationen über Casino Bonus und kostenloses Roulette

Stichworte: , ,

16 Sep 09 Kasino Glücksspiele und Geschicklichkeitsspiele

Im Kasino gibt es die Auswahl zwischen Geschicklichkeitsspielen. Reine Glücksspiele sind Roulette, Slots und Baccara/Punto Banco. Nachdem ein Spieler entschieden hat, welche Zahl er spielen will, kann er nichts mehr weiter unternehmen.
Poker und Black Jack sind Geschicklichkeitsspiele. Weil die Spieler alle Entscheidungen über ihre Karten selber treffen, können sie ihre Intelligenz einsetzen um zu gewinnen, kann die Kombination aus Wissen und Erfahrung den Unterschied zwischen Gewinnen und Verlieren ausmachen.

Stichworte: ,

11 Sep 09 Die Welt der Glücksspiele und Spielregeln

Glücksspiele werden seit Tausenden von Jahren gespielt und kommen in so gut wie allen Kulturen vor. Online GlücksspieleGlücksspiele sind Wetten auf das Ergebnis eines Spiels. Trotz zahlloser Versuche in der Geschichte, Glücksspiel zu verbieten, behauptet es sich höchst erfolgreich. Die heutigen Glücksspiele in den Spielkasinos sowie Online Glücksspiele haben sich über Jahrhunderte in verschiedenen Teilen der Welt entwickelt.

Ursprünglich wetteten Einzelne gegeneinander. Später entstanden große Stätten für Glücksspiele, die Spielkasinos, wo die Menschen gegen eine Bank spielen, die über beträchtliche Reserven verfügt. Weitreichende Legalisierung des Glücksspiels seit der Mitte des 20.Jahrhunderts hat eine gewaltige Industrie mit riesigen Gewinnen, auch für so manche Staatskasse hervorgebracht. In den USA werden über 26 Milliarden Dollar im Jahr im Glücksspiel ausgegeben, und der Staat Nevada deckt mehr als 40 Prozent seines Haushalts aus den Steuern der Spielkasinos von Las Vegas.

Für den Spieler ist ein entscheidender Faktor das Verständnis der Ziele und Regeln des Spielens. Obwohl den meisten Spielen einfache Prinzipien zugrunde liegen, verunsichern häufig die komplizierten Regeln für den Einsatz und eine eigene Sprache den Kasinoneuling. Am besten findet man hinein, indem man zunächst anderen zuschaut und mit einfachen Spielen wie Roulette oder Spielautomaten beginnt. Sogar mancher erfahrene Spieler zögert, Blackjack, Craps oder Punto Banco/ Baccara zu spielen, weil er die Regeln nicht völlig beherrscht.

Die Spielregeln eines jeden beliebten Glücksspiels finden Sie auf den Webseiten guter Online-Kasinos, die in diesem Kasinoführer genannt werden. Das Online-Kasino Casinoclub läßt sich sogar in die Karten schauen, und veröffentlicht ausgezahlte Glücksspielgewinne.

Unser Kasinoführer erläutert die Spielregeln dieser verbreiteten Glücksspiele.
Jedes Spiel hat seine eigene Sprache. Um dem Neuling den Eintritt in die Welt der Spielkasinos und der Onlne-Kasinos zu erleichtern, werden die Begriffe der Spiele hier jeweils im Einzelnen erklärt. Sie finden in den passenden Rubriken ausführliche Informationen über alle beliebten, sowie auch neunen Online- Glücksspiele.

Die Welthauptstadt des Glücksspiels ist Las Vegas. Mehr als ein halbes Jahrhundert im Geschäft, verspielen hier jährlich mehr als 33 Millionen Besucher 6 Milliarden Dollar an 120000 Spielautomaten und 4000 Spieltischen. Mittlerweile hat Macao Las Vegas mit seinen Umsätzen überholt.

Besonders in ausgesprochenen Touristen-Zielen, wie der Karibik, Südafrika und Australiens Goldküste werden Spielkasinos häufig in Ferien- und Hotelanlagen integriert, von denen einige in diesem Buch vorgestellt werden. Spielen wird zunehmend Teil der weltweiten Tourismus-, Freitzeit- und Unterhaltungsindustrie.
Glücksspiel kann ein anregender Zeitvertreib sein, aber die Gefahr, dem Spiel zu verfallen und Grenzen zu überschreiten ist groß. Kasinobesucher sollten sich immer klar sein, dass es um Unterhaltung geht – ein Gewinn kann ein zusätzlicher ein Extra Bonus sein.

Stichworte: , ,

06 Sep 09 Die Geschichte der Glücksspiele

Glücksspiele reichen weit in die Vergangenheit vom alten Ägypten über das mittelalerliche Italien bis hin zu unserem schnelllebigen modernen Informationszeitalter und dem Glücksspiel in Internet-Casinos.
Die Glücksspiele schreiben eine sehr interessante Geschichte und umfasst Völker und Kulturen auf der ganzen Welt. Das Glücksspiel war nicht immer einfach nur eine spannden Unterhaltung, sondern viele mehr als das. So wurde mit Würfelspiel ein Konflokt im 11. Jahrhundert zwischen Schweden und Norwegen geschlichtet. Nach vor dieser Zeit wurden Glücksspiele in China eingeführt um mit den Einnahmen die Kassen der Armeen zu füllen. Im 17. Jahundert wurden Lotterien eingeführt um den angeschlagenen britischen Kolonien zu helfen. Die Amerikaner verwendeten früher und sogar noch heute Lotterieeinnahmen um erzieherische Einrichtungen zu finanzieren.

Die vorläufer der Würfelspiele war das sogenannte Knochenwerfen, und wurde im alten Ägypten zur Wahrsagerei verwendet. Erst danach entwickelte es sich zum Glücksspiel. Die ersten Würfel wurden aus Tierzähnen und Knochen hergestellt, und die Würfel, wie wir sie heute kennen, stammen aus Korea.

In Casinos und Online Casinos werden bei den Glücksspielen Craps und Sic Bo Würfel eingesetzt.

Stichworte: ,

15 Aug 09 Ist Poker spielen in Deutschland erlaubt?

Online PokerNach Ansicht des Bundeskriminalamtes in Wiesbaden ist Poker eine Wette und damit ein Glücksspiel und diese dürfen laut Gesetzgeber nicht oder nur eingeschränkt und immer nur mit behördlicher Erlaubnis gespielt werden. Was heißt das nun für Sie als Pokerfreund, der ja nur an einer Pokerrunde teilnehmen möchte?

Paragraph 285 des Strafgesetzbuches sagt: „Wer sich an einem öffentlichen Glücksspiel beteiligt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu 6 Monaten oder mit Geldstrafe bis zu 180 Tagessätzen bestraft.“ Dies bezieht sich aber nur auf die unerlaubte Veranstaltung eines Glücksspiels, also eine Veranstaltung ohne behördliche Genehmigung. Die Online-Casinos haben eine Lizenz und somit ist es dann legal Online-Poker anzubieten.

Wer aber nur ab und zu mit Freunden zu Hause ein paar Runden pokert, der tut dies ja nicht gewohnheitsmäßig und das ist nicht verboten. Wer also in Deutschland Poker um Geld spielen möchte, der muss in eine Spielbank gehen. Diese haben eine behördliche Genehmigung und dürfen Glücksspiele veranstalten.

Poker kann man aber auch in Online-Casinos spielen, die ersten gab es bereits Ende der 90er Jahre. Weil Glücksspiele immer beliebter werden, steigt Ihre Zahl stetig an und keiner kann genau sagen, wie viele es nun wirklich gibt. Aber darf ich denn in einem Online-Casino Poker um Geld spielen? Wie ist die Rechtslage, wenn das Online-Casino seinen Sitz nicht in Deutschland hat und es in seinem Land ganz rechtmäßig eine Lizenz für die Veranstaltung von Glücksspielen erworben hat?

Kurz gesagt, der Bundesgerichtshof hat bereits in ähnlichen Fällen entschieden, dass die Teilnahme an einem Glücksspiel ohne deutsche Konzession den Tatbestand des § 285 erfüllt. Aber in einigen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union ist das Glücksspiel online erlaubt und der Europäische Gerichtshof hat in einem Urteil entschieden, dass die Regelungen der §§ 284 (betrifft die Veranstalter von unerlaubten Glücksspielen) und 285 das europäische Recht der Niederlassungsfreiheit und des freien Dienstleistungsverkehrs im Binnenmarkt beschränken. Grundsätzlich hat Europarecht Vorrang vor nationalem Recht. Nur zwingende Gründe von allgemeinem Interesse wie z.B. Gesundheitsschutz oder Sittlichkeit lassen hier Ausnahmen zu.

Fazit: Wer online an Glücksspielen teilnimmt wandelt in einer rechtlichen Grauzone, denn ganz klar hat der Gesetzgeber dazu noch nicht entschieden. Hier ist noch die Frage offen, gilt der Sitz des Online-Casinos oder aber der Standort des Computers, von dem ein Deutscher spielt, als Veranstaltungsort. Im ersten Fall wäre die Teilnahme nicht strafbar, im zweiten Fall steht man aber bereits mit einem Fuß im Knast, denn dann schlägt Paragraph 285 voll zu. Wer aufs Online-Pokerspiel nicht verzichten möchte spielt vermutlich weniger riskant, wenn er sich ein europäisches Online-Casino mit staatlicher Lizenz aussucht.

Stichworte: , ,

10 Aug 09 Glücksspiele und Geschicklichkeitsspiele

Bei allen Geschicklichkeitsspielen ist, im Vergleich zu den Glücksspielen im Online-Casino oder in einer Spielbank, keine Chancengleichheit mehr gegeben: Ein geschickter Spieler hat bei Geschicklichkeitsspielen Vorteile gegenüber einem weniger geschickten, sonst wäre es ja kein Geschicklichkeitsspiel. Das bedeutet aber: Der der Betreiber des Online-Casinos oder der Spielbank geht ein wesentlich höheres Risiko ein, da geschickte Spieler völlig legal große Gewinne holen können. Also wird das Online-Casino oder die Spielbank versuchen, das Glücksmoment so einflussreich wie möglich zu halten. Damit aber läuft er wiederum Gefahr, dass ein Gericht das Spiel nun zum Glücksspiel erklären kann. Besser ist es, das das Online-Casino, wie es die meisten tun, beide Spielarten anbieten, also Glücksspiele und Geschicklichkeitsspiele Ecarte ist ein Beispiel dafür, wie die Spielunternehmer versucht haben dieses Spiel ebenso mehr vom Glück abhängig zu machen. Inzwischen erteilt das Bundeskriminalamt für Kartenspiele überhaupt keine Unbedenklichkeitsbescheinigungen mehr, das heißt: Außer in staatlichen Spielbanken und in einem Online-Casino dürfen Karten- Glücksspiele öffentlich nirgendwo um Geld gespielt werden. Möglichkeiten für Ecarte bietet aber keine der bundesdeutschen Spielbanken mehr. Das Spiel ist also gewissermaßen in den Untergrund verdrängt und wird nur noch heimlich in Hinterzimmern gespielt, ist dadurch aber der Kontrolle durch die Kriminalpolizei weitgehend entzogen. Spielverbote haben also auch eine negative Seite.

Zubehör und Teilnehmer
Ecarte ist eigentlich ein Zweierspiel. Wie bei Baccarat auch beim Online-Baccarat haben sich aber auch bei diesem Spiel von jeher die Zuschauer durch Wetten auf Sieg oder Niederlage des einen oder anderen Spielers beteiligt. In welcher Form auch immer diese Beteiligung geschehen mag: Gespielt wird Ecarte stets nur zu zweit. Im folgenden wird zunächst beschrieben, wie das Spiel üblicherweise im privaten Rahmen ablauft.

Gespielt wird mit der Piquetkarte zu 32 Blatt. Es ist üblich zwei Spiele mit verschiedenen Rückenfarben zu benützen. In Casinos wurden 9 Spiele in wenigstens drei verschiedenen Rückenfarben verwendet. Sie wurden allesamt in einen Schlitten gesteckt, wobei auf ein Spiel stets eines in einer anderen Rückenfarbe folgen musste.

Die Rangfolge der Karten
Für das Einzelspiel werden nur 32 Karten benutzt. Sie setzen sich aus den vier Farben Kreuz, Pik, Herz und Karo zusammen. Jede dieser Farben besteht aus 8 Karten von unterschiedlichem Wert, und zwar in der Reihenfolge von oben nach unten:
König, Dame, Bube, As, Zehn, Neun, Acht, Sieben.
Man muss beachten, dass hier — anders als bei den meisten Spielen – der König die höchste Karte ist und das As unter dem Buben rangiert, also von König, Dame und Bube gestochen werden kann. Die Augenzahlen der Karten spielen keine Rolle.
Für jedes Spiel wird eine der vier Farben zum Trumpf erklärt. Trumpfkarten stechen alle Karten der übrigen Farben.

Dieses Ecarte-Spiel wurde hier als Beispiel genannt, um kurt den Unterschied zwischen Glücksspiel und Geschicklichkeitsspiel etwas zu erklären. Die meisten von Ihnen werden diesem Artikel nicht so viel Bedeutung beimessen, und daher halten wir uns hier kurz, und wünschen Ihnen viel Spaß und viel Glück im Online-Casino Ihrer Wahl. Das CaptainCooks Online-Casino bietet derzeit ein Freispielangebote und 500 Euro gratis dafür.

Stichworte: ,