Kostenlose Online Casinos, Browser Games und Forex Trading
msgbartop
  • TitanCasino.com
    Software: Playtech
    Bonus: 4000€
    Bewertung: 5 Sterne
    Europacasino.com
    Software: Playtech
    Bonus: 2400€
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Poker
    Software: Playtech
    Bonus: $100
    Bewertung: 5 Sterne
  • Travian Browserspiel Travian
    Spiele: Strategie
    spielen: kostenlos
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Bet Gratis BonusTitanbet.com
    Software: Playtech
    Bonus: 25£ FREEBET
    Bewertung: 5 Sterne
    forex tradingEtoro.com
    Benutzer: 2 Millionen
    Soziale Handel
    dem Handel beginnen
  • Miramagia Miramagia
    Spiele: Strategie
    spielen: kostenlos
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Bet Gratis Bonus Betsson.com
    Live Wetten, Live Casino
    Bewertung: 5 Sterne
    forex trading Casinoeuro
    Bestes Flash Casino
    Bonus: 150%
    Bewertung: 5 Sterne
msgbarbottom

05 Okt 09 Refait und Unentschieden

Nicht selten zieht der Tailleur für beide Reihen dieselbe Punktzahl, zum Beispiel beide Male 36. Er sagt dann »Sechs — sechs danach« an (six — six apres). Das Spiel ist unentschieden und ungültig. Das Auslegen wird mit neuen Karten wiederholt. Die Spieler können zuvor ihre Einsätze verändern, wenn sie es möchten.
Liegen jedoch in der schwarzen und in der roten Reihe je 31 Augen, tritt das von allen Spielern so befürchtete »Refait« ein: Keine der vier Chancen gewinnt; die Spieler können nach Wahl entweder die Hälfte ihrer Einsätze sofort verlorengeben, oder die vollen Einsätze ins »Gefängnis« (en prison) wandern lassen. Der Tailleur schiebt die so gesperrten Einsätze auf bestimmte Trennlinien und legt erneut zwei Reihen Karten aus. Gesperrte Einsätze auf den nun gewinnenden Chancen werden frei und können herausgenommen werden, gewinnen aber nichts hinzu; alle anderen Einsätze sind verloren.
Folgt auf ein Refait sofort ein zweites, gehen die gesperrten Einsätze in Doppelprison, bei dreimaligem Refait hintereinander werden sie dreifach gesperrt und verlieren dann sämtlich, wenn erneut 31/31 auftauchen sollte. Gegen das verlustreiche Refait kann sich jeder Spieler versichern, indem er ein Prozent seines Einsatzes (bei bestimmter Mindesthöhe) als Versicherungssumme hinterlegt. Erscheint Refait, wird der versicherte Einsatz in voller Höhe frei, erscheint es aber nicht, geht die Versicherungssumme an die Bank verloren.
Alle gespielten Karten werden in einen Talon im Tisch geworfen. Wenn die blaue Karte auftaucht, werden sämtliche Karten erneut gemischt, coupiert, und das Spiel wird fortgesetzt. Taucht die blaue Karte unmittelbar nach einem Refait auf, ist der Coup ungültig; das Refait wird also nicht auf den neu gemischten Stapel übertragen.

Stichworte: ,

Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.