Kostenlose Online Casinos, Browser Games und Forex Trading
msgbartop
  • TitanCasino.com
    Software: Playtech
    Bonus: 4000€
    Bewertung: 5 Sterne
    Europacasino.com
    Software: Playtech
    Bonus: 2400€
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Poker
    Software: Playtech
    Bonus: $100
    Bewertung: 5 Sterne
  • Travian Browserspiel Travian
    Spiele: Strategie
    spielen: kostenlos
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Bet Gratis BonusTitanbet.com
    Software: Playtech
    Bonus: 25£ FREEBET
    Bewertung: 5 Sterne
    forex tradingEtoro.com
    Benutzer: 2 Millionen
    Soziale Handel
    dem Handel beginnen
  • Miramagia Miramagia
    Spiele: Strategie
    spielen: kostenlos
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Bet Gratis Bonus Betsson.com
    Live Wetten, Live Casino
    Bewertung: 5 Sterne
    forex trading Casinoeuro
    Bestes Flash Casino
    Bonus: 150%
    Bewertung: 5 Sterne
msgbarbottom

05 Aug 09 Platzierung der Einsätze beim Blackjack

Bei Eröffnung eines Black-Jack-Tisches blättert der Croupier zunächst 6 neue Kartenspiele, die er aus ihrer Verpackung entnommen hat, zur Überprüfung ihrer Vollständigkeit vor den Spielern hin und mischt alle 6 Kartenspiele zusammen gründlich.
Dann bittet er einen der Spieler, mit der neutralen Karte den Haufen von 312 Karten zu »schneiden«, das heißt die neutrale Karte an einer beliebigen Stelle in den Kartenhaufen hineinzustecken. Den nach Teilung mit der neutralen Karte entstandenen unteren Kartenhaufen legt er auf den oberen und steckt sodann die neutrale Karte in den Kartenhaufen derartig hinein, dass etwa 80 Karten »abgeschnitten« werden. Der Kartenhaufen wird anschließend in den Schlitten gesteckt.
Erscheint beim Austeilen der Karten nach mehreren Runden die neutrale Karte, ist das für den Croupier das Zeichen, das er nach Beendigung der laufenden Austeilung die Karten für eine neue Runde mischen muss. Sodann bittet der Croupier die Spieler, ihre Einsätze auf dem Boxenfeld zu platzieren. In deutschen Kasinos beträgt der Mindesteinsatz in einer Box 10 Euro der Höchsteinsatz 500 Euro in österreichischen Kasinos sind es mindestens 100 öS und höchstens 6000 öS.
Nachdem jeder Spieler seine Einsätze platziert hat, fängt der Croupier an, reihum jedem Spieler, beginnend mit dem Spieler, der von ihm aus gesehen am weitesten links sitzt, je 1 Karte auszuteilen, indem er sie offen vor das Boxenfeld legt.
Dann teilt er sich selbst 1 Karte offen aus. Für den Fall, dass er sich selbst ein As ausgeteilt hat, fragt er die Spieler, ob sie eine Versicherung abschließen wollen. Einzelheiten über die Versicherungsregel folgen auf Seite 20. Sobald die Spieler entweder zu erkennen gegeben haben, dass sie keine Versicherung abschließen wollen oder ihre Versicherungseinsätze zwischen die beiden halbkreisförmigen Versicherungslinien platziert haben, fährt der Croupier fort, jedem Boxeninhaber eine 2. Karte ebenfalls offen auszuteilen.
Nachdem nun bei einem vollbesetzten Tisch mit 7 Spielern insgesamt 15 Karten ausgeteilt worden sind, beginnt das eigentliche Spiel.

Stichworte: , , ,

Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.