Kostenlose Online Casinos, Browser Games und Forex Trading
msgbartop
  • TitanCasino.com
    Software: Playtech
    Bonus: 4000€
    Bewertung: 5 Sterne
    Europacasino.com
    Software: Playtech
    Bonus: 2400€
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Poker
    Software: Playtech
    Bonus: $100
    Bewertung: 5 Sterne
  • Travian Browserspiel Travian
    Spiele: Strategie
    spielen: kostenlos
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Bet Gratis BonusTitanbet.com
    Software: Playtech
    Bonus: 25£ FREEBET
    Bewertung: 5 Sterne
    forex tradingEtoro.com
    Benutzer: 2 Millionen
    Soziale Handel
    dem Handel beginnen
  • Miramagia Miramagia
    Spiele: Strategie
    spielen: kostenlos
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Bet Gratis Bonus Betsson.com
    Live Wetten, Live Casino
    Bewertung: 5 Sterne
    forex trading Casinoeuro
    Bestes Flash Casino
    Bonus: 150%
    Bewertung: 5 Sterne
msgbarbottom

11 Sep 09 Glücksspiel in China und mit Drehscheiben

Glücksspiel mit Drehscheiben

Soldaten des antiken Griechenland erfanden ein Spiel, bei dem ein Schild auf der Spitze eines Speeres gedreht wurde. Sie markierten Sektionen auf dem Schild und wetteten darauf, wo das Schild stoppen würde. Die Römer hatten ähnliche Spiele, wobei sie drehende Wagenräder verwandten. Diese entwickelten sich zum populären Jahrmarktsglücksrad, dem Vorgänger des heutigen Kasinospiels Big wheel six.
Die Ursprünge des Roulettes sind nur spärlich dokumentiert. Die Erfindung des Rouletterades wird häufig dem französischen Mathematiker Blaise Pascal zugeschrieben als Ergebnis seiner Experimente für ein Perpetuum mobile. Eine andere Theorie besagt, dass es von einem alten englischen Spiel namens roll it abstammt. Ein anderer Anwärter wäre ein Spiel namens even odd, das auf einer Drehscheibe gespielt wird. Es ist anzunehmen, dass sich Roulette über die Zeit aus einer Kombination dieser Spiele entwickelt hat.

Spielen Sie Online-Roulette kostenlos, um es zu lernen im Europacasino. Sie können denken, Sie befinden sich ineinem echten Kasino

1842 dachten sich die Franzosen Francois und Louis Blanc ein Roulette mit einer einzelnen Null aus. Zu jener Zeit war Glücksspiel in Frankreich verboten, aber die neue Variante wurde schon bald in Hamburg eingeführt, wo es eine ältere Version mit zwei Nullen ablöste.
Als das Glücksspiel in Monte Carlo begann, führten Francois und sein Sohn Camille ihre Version mit einer Null und einer willkürlichen Anordnung der Zahlen ein. Diese wurde äußerst populär in europäischen Spielkasinos und wird heute noch gespielt.
Im frühen 19. Jahrhundert kam eine Version mit zwei Nullen nach Amerika. Sie blühte in den Saloons während der Zeit des Goldrausches in Kalifornien und der Nevada Silver Erci; hier wurden Vermögen gewonnen und wieder verloren. Im amerikanischen Roulette entspricht die Verteilung der Zahlen auf dem Rad mehr einer Zufallsverteilung als im europäischen.
Mit der zweiten Null hat das Kasino eine doppelt so hohe Chance, wie beim europäischen Roulette mit nur einer Null. Moderne amerikanische Spielkasinos spielen beide Versionen.

Keno stammt aus China. Vor ca. 2000 Jahren erfand Cheung Heung eine Lotterie, um Mittel für die Armee seiner Provinz zu bekommen. Das erwies sich als so großer Erfolg, dass auch der Bau der Großen Mauer auf diese Art finanziert wurde.
Lotterien wurden im 19.Jahrhundert von den chinesischen Einwanderern nach Amerika gebracht, die zu Tausenden in den Bergwerken und beim Bau der Eisenbahn arbeiteten. Nach der Gründung von Eas Vegas wurde das Spiel an Kasinobedürfnisse angepasst. Ursprünglich als »chinesische Lotterie« bekannt, wird es jetzt als keno in den Kasinos gespielt.

Stichworte: , ,

Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.