Kostenlose Online Casinos, Browser Games und Forex Trading
msgbartop
  • TitanCasino.com
    Software: Playtech
    Bonus: 4000€
    Bewertung: 5 Sterne
    Europacasino.com
    Software: Playtech
    Bonus: 2400€
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Poker
    Software: Playtech
    Bonus: $100
    Bewertung: 5 Sterne
  • Travian Browserspiel Travian
    Spiele: Strategie
    spielen: kostenlos
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Bet Gratis BonusTitanbet.com
    Software: Playtech
    Bonus: 25£ FREEBET
    Bewertung: 5 Sterne
    forex tradingEtoro.com
    Benutzer: 2 Millionen
    Soziale Handel
    dem Handel beginnen
  • Miramagia Miramagia
    Spiele: Strategie
    spielen: kostenlos
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Bet Gratis Bonus Betsson.com
    Live Wetten, Live Casino
    Bewertung: 5 Sterne
    forex trading Casinoeuro
    Bestes Flash Casino
    Bonus: 150%
    Bewertung: 5 Sterne
msgbarbottom

05 Nov 09 Don’t Pass Line-Wette

Die Don’t Pass Line-Wette bedeutet genau das Gegenteil der Pass Line-Wette. Wer so setzt, sei »auf dem falschen Weg«, sagt man. Aber keine Angst, es ist nicht unmoralisch oder gegen die Regeln. Das Wort »falsch« meint nur, dass man gegensätzlich zur Wettform der meisten Spieler setzt. Und natürlich gewinnt man auch gegensätzlich. Wenn der Initialwurf 2 oder 3 ergibt, gewinnen die Einsätze auf der Don’t Pass Line im Verhältnis 1:1. Wenn der Shooter eine 7 oder 11 wirft, verlieren die Einsätze auf der Don’t Pass Line. Auch die Don’t Pass Line-Wette ist relativ sicher, der Hausvorteil ist mit 1,34 % etwas günstiger als bei der Pass Line-Wette.

Man kann nur vor einem Initialwurf auf die Don’t Pass Line setzen. Sobald ein Point etabliert wurde, sind keine Don’t Pass Line-Wetten mehr möglich.

Mit einem Einsatz auf die Don ‘t Pass Line haben Sie genau das gegenteilige Ziel der Pass Line-Wetter. Sie wollen keine 7 oder 11 beim Initialwurf sehen, sondern stattdessen eine 2 oder 3, gegenüber der 12 sind Sie indifferent. Wenn ein Point feststeht, hoffen Sie, dass die 7 fällt, bevor der Point bestätigt wird. Dann gewinnen die Einsätze auf der Don’t Pass Line.

Gegen die Würfelt setzen
Es gibt zwei Sorten von Crapsspielern. Die eine Gruppe setzt »richtig«, die andere »falsch«. Die meisten Spieler setzen auf die Pass Line und machen dann mit Come-Wetten weiter. Mit anderen Worten, sie wetten mit den Würfeln. Auf der anderen Seite sind die Leute, die »falsch« setzen, sie spielen gegen die Würfel, setzen auf die Don’t Pass Line und anschlie¬ßend auf das Don’t Come-Feld.
Ergänzend zu ihren gegensätzlichen Strategien gibt es einen weiteren wichtigen Unter¬schied zwischen Spielern auf dem »richtigen« und auf dem »falschen« Weg: Der »richtige« Spieler muss bei seiner Wette bleiben, während der »falsche« seinen Einsatz jederzeit wegnehmen kann. Weil »falsches« Wetten den Vorteil bietet, nach dem Point wetten zu können. Keine Veranlassung für den »falschen- Wetter, seine Don’t Pass-Wette wegzunehmen.
-Falsche” Spieler erfreuen sich daran, gegen den Tisch zu spielen und auf Don´t pass setzen. Aber man gewinnt definitiv keine Freunde, wenn man gewinnt und der Rest des Tisches verliert.

Stichworte:

Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.