Kostenlose Online Casinos, Browser Games und Forex Trading
msgbartop
  • TitanCasino.com
    Software: Playtech
    Bonus: 4000€
    Bewertung: 5 Sterne
    Europacasino.com
    Software: Playtech
    Bonus: 2400€
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Poker
    Software: Playtech
    Bonus: $100
    Bewertung: 5 Sterne
  • Travian Browserspiel Travian
    Spiele: Strategie
    spielen: kostenlos
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Bet Gratis BonusTitanbet.com
    Software: Playtech
    Bonus: 25£ FREEBET
    Bewertung: 5 Sterne
    forex tradingEtoro.com
    Benutzer: 2 Millionen
    Soziale Handel
    dem Handel beginnen
  • Miramagia Miramagia
    Spiele: Strategie
    spielen: kostenlos
    Bewertung: 5 Sterne
    Titan Bet Gratis Bonus Betsson.com
    Live Wetten, Live Casino
    Bewertung: 5 Sterne
    forex trading Casinoeuro
    Bestes Flash Casino
    Bonus: 150%
    Bewertung: 5 Sterne
msgbarbottom

13 Sep 09 Beim Texas Hold’em Poker gewinnen

Texas Holdem Online spielenSo gewinnt man beim Texas Hold’em Poker

Jeder Spieler erhält zwei verdeckte Karten. Fünf Karten werden offen in die Mitte gelegt. Diese werden community Karten genannt und werden von allen Spielern verwendet. Jeder Spieler benutzt seine beiden Karten und die fünf community Karten, um daraus das höchste Blatt mit fünf Karten zusammenzustellen.
Das Spiel beginnt mit dem Austeilen der beiden verdeckten Karten an die Spieler. Nachdem sie sie angesehen haben, folgt eine erste Runde mit Einsätzen. Der Spieler links vom Dealer macht einen Ante Einsatz, small blind genannt, und der nächste Spieler macht den nächsten, normalpnveise doppelten Einsatz, big blind genannt. Die anderen Spieler steigen ein, indem sie zumindest den Einsatz der big blind setzen. Damit wird der pot beim Texas Holdem Poker recht schnell groß. Nach der ersten Runde mit Einsätzen werden 3 community Karten offen ausgeteilt, the flop.

Im Online-Casino, wie auch in dem beliebten Europacasino, wird diese Regel von der Casinosoftware eingehalten.

Es folgt eine weitere Runde Einsätze, wobei die Spieler ihre Chance jetzt anhand ihrer eigenen und der drei offenen Karten abschätzen können. Spieler, für die sich kein Blatt mit einem Wert ergibt, werden zu diesem Zeitpunkt ansteigen. Nach der nächsten community Karte (the turn) und der letzten ( the river ) verden jeweils Einsätze gemacht. Die Einsätze der Spieler lassen Rückschlüsse auf ihre Karten zu. Auch der flop gibt Anhaltspunkte auf mögliche Blätter. Vor dem flop muss jeder Spieler entscheiden, ob seine Karten es wert sind, gespielt zu werden oder nicht. Es ist sinnvoll, zu spielen, wenn man ein Paar hat (nicht unbedingt ein hohes), zwei aufeinander folgende oder zwei hohe Karten von einer Farbe.

Nach dem flop haben die Spieler mehr Informationen und können abschätzen, welches Blatt sie möglichenweise haben können. Gelegentlich kann ein Spieler sicher sein, das er das höchstmögliche Blatt hat, sogenant nuts. In dieser Situation sollte der Speiler trotzdem behutam vorgehen. Wenn er in diesem Fall nämlich die Einsätze schnell in die Höhe scharubt, kann es passieren, das die anderen Spieler aussteigen. Es liegt aber in dem Interesse eines Spielers mit einem hohen Blatt, die anderen Spieler so lange, wie möglich, bei Laune zu halten, damit der Pot möglichst hohe Werte erreicht.

Stichworte: , , ,

Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.